Fellwechsel: Zweiter Streifbetrieb eingerichtet

In den letzten Wochen ist ein zweiter externer Streifbetrieb angelaufen.

Erstellt am 03.06.2019

Da jetzt an zwei Standorten gestreift wird, konnten wieder Lagerkapazitäten geschaffen und Routen geplant werden, um die restlichen Truhen zu leeren.

Aktuell sind noch um die 500 Truhen in ganz Deutschland zu leeren. Fellwechsel ist zurzeit mit drei Fahrzeugen unterwegs und versucht alles abzuarbeiten.

Falls Sie noch eine volle Sammelstelle haben, die geleert werden muss und diese bei uns noch nicht zur Leerung angemeldet ist, dann melden Sie dies bitte per Mail an info(at)fellwechsel.org. Es wäre für die Tourenplanung super, wenn Sie die ungefähre Stückzahl der zu holenden Tiere mitteilen könnten. 

Fellwechsel bedankt sich ganz herzlich für Ihr Verständnis und Ihre Geduld in diesem Jahr. Es werden diese Saison schätzungsweise 20.000 Tiere eingesammelt werden, was ein riesiger Erfolg ist und ohne Ihre Unterstützung und Geduld nicht möglich gewesen wäre.

Allerdings hatte Fellwechsel durch diese große Resonanz auch mit Lagerkapazitäten zu kämpfen und stand vor organisatorischen Herausforderungen.

Erstellt am 03.06.2019
Zurück zur Übersicht