Jahrestagung des Schwarzwildringes Stromberg-Heuchelberg

Donnerstag, den 11. Oktober 2018, um 19.00 Uhr in der “Herzogskelter“ (Bürgersaal) in Güglingen (fürs Navi: Deutscher Hof 1, 74363 Güglingen).

Erstellt am 13.09.2018

Einladung zur Jahrestagung 2018

 

Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung durch den Vorsitzenden Dr. Joerg Hartwein
  2. Vortrag „Schwarzwildentwicklung in Baden-Württemberg vor dem Hintergrund eines möglichen Seuchengeschehens durch die ASP“, Toralf Bauch, Wildforschungsstelle Aulendorf
  3. Ggfs. ergänzende Informationen durch das Kreisveterinäramt Heilbronn Dr. Martin König
  4. Auswertung der Streckenmeldungen, Bewegungsjagdtermine, Verschiedenes Martin Rüter
  5. Aussprache


Bitte bringen Sie Ihre Freunde und Mitjäger mit. Die Halle ist bewirtet. Wir bitten Sie herzlich um zahlreiche Teilnahme.

 

Die Abfrage der Jahresstrecke 2017/2018 haben wir über die Kreisjagdämter vorgenommen und dabei auch die Strecke des vorletzten Jagdjahres 2016/2017 abgefragt. Somit ist unsere Zeitreihe wieder geschlossen, anbei. Es entfällt damit die Statistik über die Wildschäden und über das Verhältnis zwischen den auf dem Ansitz und den bei Bewegungsjagden erlegten Sauen.

 

Das Schwarzwild scheint momentan sehr ungleich verteilt zu sein, in manchen Revieren ist kaum Schwarzwild vorhanden, damit auch kein Wildschaden im Feld zu verzeichnen, andernorts tritt es massiert auf und verursacht entsprechende Feldschäden. Bitte lassen Sie mit Ihrem Interesse und Ihrer Bejagungsintensität nicht nach, landesweit geht der Trend der Population weiter steil nach oben.

 

Mit freundlichen Grüßen und Waidmannsheil!

Dr. Joerg Hartwein Martin Rüter

Erstellt am 13.09.2018
Zurück zur Übersicht