Kaiserwetter beim Besigheimer Winzerfestumzug

Rund 70 Gruppen nahmen teil, kommentiert fürs Fernsehen von SWR-Moderator Gerd Motzkus unter dem Motto 1219-2019 Stadterhebung vor 800 Jahren.

Erstellt am 15.09.2019

Die Gruppe mit dem schönsten Wagen war eindeutig wieder der, des Hegerings Wunnenstein. Steffen Kohl, Joe Hammer, Martin Nägele und -zig weitere Helfer hatten wieder alles gegeben. Dicht bestückt mit Fichten, Präparaten, gutem Wein aus Besigheimer Lagen und noch dichter bestückt mit einer Rekordzahl von 16 Bläsern, waren wir quasi das rollende Waldmobil. Im Schlepptau jede Menge Jägerinnen, Jäger und Hundeleute. Mehrere Tausend Zuschauer jubelten und winkten uns freudig zu. Nach dem Umzug saßen wir alle noch gemütlich im Schatten zum herzhaften Vesper, spendiert vom Hegering Wunnenstein, beisammen. Es war wieder große Klasse, super organisiert, wir Bläser sagen Dankeschön, 2021 sind wir sehr gerne wieder mit dabei.

Silke Streicher
 

Erstellt am 15.09.2019
Zurück zur Übersicht