Schulung zur Trichinenprobenentnahme

Die Schulung findet am 02.07.2019 um 18 Uhr im Medienraum des Gesundheitsamtes statt. Anmeldung erforderlich!

Erstellt am 18.06.2019

Jäger,  die Trichinenproben selbst entnehmen möchten, müssen  gem. (§ 6 Abs. 2 Satz 2 Nr. 1 Tierische Lebensmittelhygieneverordnung) für die erforderliche Kennzeichnung der Tierkörper, die Verwendung der Wildursprungsscheine und die Trichinenprobenentnahme eine besondere Trichinenprobenentnahme-Schulung absolvieren.

Nach Abschluss der Schulung wird der gesetzlich erforderliche Sachkundenachweis über die Entnahme von Trichinenproben beim Wildschwein und Dachsen vom Veterinäramt Ludwigsburg ausgestellt.

Anmeldung bitte direkt beim Veterinäramt:

Vet(at)landkreis-ludwigsburg.de

07141-144-41124 Herr Kosch

07141-14441115 Frau Spiek-Kächele.

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt.

Erstellt am 18.06.2019
Zurück zur Übersicht