Unsere Jagdschule

Mit einer umfassenden Ausbildung führt die Jagdschule der Jägervereinigung Ludwigsburg e.V. jedes Jahr von September bis Mai Interessierte zum Jagdschein.

Der Jägerkurs ist eine umfassende und intensive Ausbildung. Während des Kurses lernen die Teilnehmer die theoretischen und praktischen Grundlagen für die Jägerprüfung und bekommen einen umfassenden Einblick in Jagd, Hege und Natur im Jahreslauf.

Die Ausbildung in den fünf Unterrichtsfächern erfolgt durch erfahrene und geschulte Jäger, Förster, Tierärzte und Juristen der Jägervereinigung Ludwigsburg. Die Jagdschule legt Wert auf eine individuelle Betreuung, daher werden für jeden Kurs höchstens 20 Teilnehmer zugelassen.

Für die Zulassung zur Jägerprüfung müssen 130 Pflichtstunden absolviert werden, davon sind 85 Stunden Theorie und 45 Stunden praktische Ausbildung. Die Jagdschule Ludwigsburg bietet in jedem Kurs 180 Stunden an: 130 Stunden Theorie und 50 Stunden Praxis. Hinzu kommt die Schießausbildung mit rund 30 Stunden. Der Theorie-Unterricht findet Montag und Mittwoch, Schiessen und Praxis Samstags statt. Die Kursgebühren betragen 1.900 Euro (Stand 2020).

Jedem Kursteilnehmer wird für die Dauer der Ausbildung ein "Lehrprinz" und ein Lehrrevier zur Verfügung stehen. Durch den Beginn im Herbst und die Prüfung im Frühsommer wird fast ein ganzes Jagdjahr in das Kursgeschehen eingeflochten. Damit kann das Wissen viel besser gefestigt und Jagd bereits in der Ausbildung erlebt werden. Die Ausbildungstermine ermöglichen eine problemlose Integration in Familie und Beruf.

Darüber hinaus ergeben sich durch die Teilnahme an Drückjagden praktische Erfahrung in deren Organisation, beim Aufbrechen von Wild und viele Kontakte zum Netzwerk der lokalen Jägerschaft. Die ermöglicht meist einen reibungslosen Übergang nach der Jägerprüfung in die Praxis. 

Unser Ziel ist es, möglichst jeden Kursteilnehmer sicher durch die Jägerprüfung zu führen. Unser Netzwerk in der Jägervereinigung bietet den angehenden Jungjäger/innen die Möglichkeit, direkte Kontakte zu den Mitgliedern zu knüpfen und so möglichst auch eine Jagdgelegenheit zu finden. 

Fragen zum Kurs? 
Peter Schütz
peter.schuetz(at)lfvbw.de

jagdschule(at)kjv-lb.de

Zurück zur Übersicht